Landkreis_LiebenwerdaKL

Arbeitsgemeinschaft für Heimatkunde e.V. 


in Bad Liebenwerda

Veranstaltungen und Termine

AG-Heimatkunde e.V. bemüht sich darum, regelmäßige Veranstaltungen wie etwa Vorträge, Diskussionsforen zum Thema Heimatgeschichte oder Exkursion zu organisieren. Weitere Veranstaltungen finden oft im Rahmen von Projektabschlüssen statt.

Jahresplan der AG für Heimatkunde e.V. für 2018

Februar

14.02., Mittwoch, 18:00 Uhr, Vereinsoffener Abend

22.02., Donnerstag, 19:00 Uhr, Jahreshauptversammlung, Rothstein, Hotel Schwarzer Adler

 

März

  • 01.03., Donnerstag, 19:00 Uhr,
    Liebenwerdaer Vorträge – Eine Nachlese zum Lutherjahr 2017
    Professor Dr. Udolph liest aus seinem Buch: Martinus Luder – Eleutherius – Martin Luther.
  • „Warum änderte Martin Luther seinen Namen? Warum aus dem Luder ein Luther wurde. Außerhalb von theologischen Fachkreisen ist es kaum bekannt: Martin Luther wurde geboren als Martin(us) Luder. Luder habe vor 500 Jahren noch negativer geklungen als heute – eher wie „liederlich“ oder „lotterhaft“, sagte der Leipziger Namensforscher Professor Jürgen Udolph im DLF. Warum hat Luder zweimal seinen Namen geändert – in Eleutherius und in Luther? Und warum erst mit 35?“ (Andreas Main im Deutschlandfunk)
  • 14.03., Mittwoch, 18:00 Uhr, Vorstand und Kalenderredaktion
  • 22.03., Donnerstag 19:00 Uhr, „Literaturwoche“
    Vortrag, Rednerin aus Finsterwalde
  • April
  • 11.04., Mittwoch, 18:00 Uhr, Vereinsoffener Abend
  • 12.04., Donnerstag, 19:00 Uhr,
    Liebenwerdaer Vorträge – Kristin Rege-Uschner, Kraupa
    Der Göding-Altar in der Mühlberger Frauenkirche im Zeitalter der Reformation.
  • Mai
  • 03.05., Donnerstag, 19:00 Uhr
    Liebenwerdaer Vorträge – 400 Jahre Fenstersturz zu Prag (1618-2018)
    Ein vereinsoffener Abend der Arbeitsgemeinschaft für Heimatkunde e.V. zum Dreißigjährigen
    Krieg im Elbe-Elster-Land. Der Dreißigjährige Krieg dauerte von 1618-1648. Erst im Jahre 1648 kam es in Münster und Osnabrück zu einem Friedensschluss, auch Westfälischer Friede genannt, der die gleichberechtigte Anerkennung des katholischen, lutherischen und der anderen evangelisch-reformierten Kirchen in Deutschland regelte. Der Krieg hinterließ verheerende Spuren, Städte und Dörfer lagen in Schutt und Asche. Die Menschen litten enorm unter den Drangsalen des Krieges. Die Bevölkerung Deutschlands verminderte sich um ein Drittel. Ganze Landstriche waren wüst und leer.
  • 05.05., Sonnabend, Exkursion nach Dessau, Besichtigung Bauhaus und Park
  • 09.05., Mittwoch, 18:00 Uhr, Vorstand und Kalenderredaktion
  • Juni
  • 07.06., Donnerstag, 18:00 Uhr,
    Parkwanderung am Schloss Zabeltitz
    Mit Dietmar Enge, Treugeböhla
  • 13.06., Mittwoch, 18:00 Uhr, Vereinsoffener Abend und Autorenkonferenz
  • Juli / August

Sommerpause

 

September

  • 06.09., Donnerstag, 19:00 Uhr,
    Liebenwerdaer Vorträge – Genealogischer Abend
    Begeben Sie sich mit Gleichgesinnten auf die Suche nach den eigenen Vorfahren.
  • 08.09., Sonnabend, Exkursion nach Bautzen,
  • 12.09., Mittwoch, 18:00 Uhr, Vereinsoffener Abend. Autorenkonferenz
    Letzte Abstimmung / Beratung der Korrekturen mit den Autoren!
  • Oktober
  • 10.10., Mittwoch, 18:00 Uhr, Vereinsoffener Abend / Vorstand
  • 11.10., Donnerstag, 19:00 Uhr,
    Liebenwerdaer Vorträge – Dr. Alexander Zimmermann, Förderverein Naturpark (angefragt)
    Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft e.V.
    Wiederansiedlung des Auerhuhns in der Niederlausitz
  • November
  • 08.11., Donnerstag, 19:00 Uhr,
    Liebenwerdaer Vorträge – René Lindner, Prieschka
    Der Prieschkaer Glockenturm
    Vom Läuteseil zum Knopfdruck – zur „Elektrifizierung“ des Glockenschlages
  • 14.11., Mittwoch, 18:00 Uhr, Autorenkonferenz zum HK 2020
  • Dezember
  • 06.12., Donnerstag, Weihnachtsfeier (Ort und Zeitpunkt werden rechtzeitig bekanntgegeben)

    12.12., Mittwoch, 18:00 Uhr, Vorstand (Vorbereitung der Vorstandswahl im Februar 2019)

     

     

    Eintritt zu allen Vorträgen für Nichtmitglieder der AG für Heimatkunde, jeweils 2,00 Euro.

    Zu jeder Veranstaltung wird noch gesondert eingeladen.

    Eventuelle Änderungen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

       


  • Aufgestellt von Günter Sadlowski.
[Home] [Termine] [Kulturpreis] [Literatur] [Rückblick] [Wappen] [Impessum]
<